Erfolgszug Facebook fährt durch Weltbahnhof mit Kiosk

13396760_1154448124601395_241196034_oFacebook befördert Provinz-Doku aus dem Nachtprogramm der NDR ans Tageslicht.

In einem Ausschnitt der Provinz-DokuWeltbahnhof mit Kiosk auf Facebook kritisieren die Bürger eines kleinen Ortes in Mecklenburg-Vorpommern die ankommenden Flüchtlinge am Bahnhof. Aufgrund des Erfolgszuges Facebook erreichten nun jedoch nicht mehr nur Nachtschwärmer den Weltbahnhof mit Kiosk, das Video wurde 427.000 mal auf Facebook angeklickt. Dieses Beispiel zeigt, das soziale Netzwerke wie Facebook gute Chancen bietet breitere Massen zu erreichen.

Facebook entpuppt sich als erfolgreiches Marketinginstrument

Facebook ist nicht nur eine Kommunikationsplattform, sondern bietet auch die Möglichkeit Produkte zu bewerben. Es ergeben sich in diesem Fall größere Erfolgschancen für die Sendungen des NDR. Experten schreiben den sozialen Netzwerken ungeahnte und neue Werbemöglichkeiten zu und dadurch entstehen Marketing- und Wettbewerbsvorteile. Dank Facebook erhielt der ins Nachtprogramm verbannte Weltbahnhof mit Kiosk zahlreiche neue Besucher. Die halbstündigen Doku wurde 67.947-mal aus der Mediathek des NDR heruntergeladen und erreichte somit doppelt so viele Zuschauer wie bei der TV-Ausstrahlung. Aufgrund des starken Erfolges der Doku im Internet ist nun eine erneute Ausstrahlung im Hauptabendprogramm im Januar geplant.

14.12.2015. Ein Beitrag von Sarah Brandstätter und Andrea Pracht für die Forschunsgruppe Medienwandel.

Artikel als PDF

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s